Existentielles Coaching

Der Halbzeitpfiff des Lebens

Aus der Perspektive der Existenzanalyse ist der Mensch nicht "Ge-Trieb-ener", sondern Existierender (existere = ins Leben treten). Eine existenzanalytische Psychodynamik meint, dass ein Mensch sich mit den tief berührenden existentiellen Wahrheiten auseinandersetzt, wie z.B. der Endlichkeit des Lebens, der unabdingbaren Freiheit der Existenz oder damit, dass die Welt außerhalb des Selbst keinen Sinn gibt. Auch im Coaching gibt es Situationen, in denen Menschen existentielle Themen berühren, wie z.B. Sein, Freiheit, Wahl, Tod, Entscheidung, Wille, Verantwortlichkeit, Sinn, Isolation.

Der Coach kann man mit seinen Fragen auf die menschliche Begrenztheit mit ihren tragischen Dimensionen (Themen: Grenzen annehmen, sich der Angst stellen, Grundlegende Isolierung) oder aber auf die Chancen und die Möglichkeiten der menschlichen Existenz fokussieren (Themen: Entwicklung des Potentials, Bewusstheit, Selbstverwirklichung, Begegnung).

Als Psychologe in der humanistischen Tradition begegne ich den existentiellen Themen gerne sowohl mit Tiefe als auch mit Leichtigkeit. Das Leben bietet Trauriges und Tragisches, aber auch viel Heiteres und Komisches, bisweilen sogar Kurioses. Die drei Tage sind eine Einladung die existentiellen Themen zu berühren und sich berühren zu lassen. 

 

AUDIO-Impuls
Existenzielle Coaching - Was sind Existenzeille Themen?
Was ist der Gewinn? Für wen kann das Seminar Existenzielles Coaching interessant sein?
Informationen zum Seminar von Karsten Ritschl

Hier die mp3-Datei steuern

 

Was können Sie lernen?

  • Existentielle Kernthemen erkennen
  • Über den "Halbzeitpfiff des Lebens" - Krise oder Chance?
  • Reflexion über den persönlichen Umgang mit existentiellen Themen
  • Haltungen zum Menschen und Vorstellungen vom Menschen
  • Chancen und Grenzen von Methoden bei existentiellen Themen
  • Interventionen im Coaching zu existentiellen Themen
  • Impulse, um die Perspektive zu wechseln

 

Was ist Ihr Nutzen als TeilnehmerIn?

Im Coaching kann es Situationen geben, in denen existentielle Themen zur Sprache kommen. Sie erfahren, wie Sie vor dem Hintergrund von zeitlicher Begrenzung mit tief berührenden Themen der Existenz strukturiert arbeiten können. Sensibilisiert auf existentielle Themen können Sie Ihren Kunden Raum geben für die persönliche Sinnfindung. Sie sind offen und vorbereitet für die Themen ab dem "Halbzeitpfiff des Lebens".

Kommen Sie mit uns ins Gespräch

Fragen zum Seminar "Existentielles Coaching"? Oder zum Angebot von Spectrum Kommunikations Training? Interesse an einer kostenlosen Bildungsberatung? 

Dann kontaktieren Sie uns einfach.

Termin 26.-28.09.2018
Zeiten 1. und 2. Tag: 10-18 Uhr
3. Tag: 10-16:30 Uhr
Ort Spectrum | Stierstr. 9 | 12159 Berlin
Investition € 654,50 (inkl. 19% MwSt.)
Trainer Karsten Ritschl
Kurs-Nr. Nr. 571-8
Info Dies ist ein Seminar-Modul aus unserer Coach-Ausbildung. Offen für alle Interessierten.
Anmeldung bis 15.09.2018

Nach oben


  • IANLP
  • DVNLP
  • Forum Werteorientierung
  • DCV
Top